Suche

EFRE-Logo

SNPL Programmlogo

Tagungsprogramm Online-Lernszenarien für Sprachlehre, Weiterbildung und Studium

Flyer Einladung und Programm
 
Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung bis 30.9.2014.
Veranstaltungsort: Goethe-Institut Dresden, Königsbrücker Str. 84 01099 Dresden
 
Programm Freitag, 17.10.2014
 

ab 12.30 Registrierung
13.30 - 14.00 Eröffnung und Einführung Katja Ullmann/Antje Neuhoff, TU Dresden
14.00 - 14.30
„JASNE - Alles klar“. Lernszenarien und interaktive Trainingsmodule für den Beruf Karin Schöne, TU Dresden
14.30 - 15.00 Sprache als Schlüssel zur Zusammenarbeit - Status und Prestige der Nachbarsprachen im polnisch-sächsischen Grenzgebiet Radosław Buraczyński, TU Dresden
15.00 - 15.30 MERLIN: Eine Plattform zur Veranschaulichung der Niveaustufen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen Dr. Katrin Wisniewski, TU Dresden

 
15.30 - 16.00 Kaffeepause
16.00 - 16.45 Einstufungstests – ein Stiefkind der Testentwicklung? Dr. Olaf Bärenfänger, Universität Leipzig
16.45 - 17.30 Evaluationskriterien für Online-Lernmaterialien Gerhard von der Handt, ehemals Deutsches Institut für Erwachsenenbildung Bonn
ab 19.00 Abendempfang

 
Zu den Abstracts
 
Programm Samstag, 18.10.2014
 
9.45 - 10.00 Begrüßung
10.00 - 11.30 "Best of LOG-IN" - Stundenentwürfe der TeilnehmerInnen Lehrende
11.30 -12.30 Einführung in die Arbeit mit einem Online-Aufgabeneditor; Wie gestalte ich einen Moodle-Sprachkurs? (LOG-IN-Projekt) Ewa Zschäbitz, TU Dresden
12.30 - 13.30 Mittagspause

 
13.30 - 14.30 Moodle und Web2.0 in den Distanzphasen des Unterrichts effektiv einsetzen (INGO-Projekt) Pavel Sternberg, TU Dresden
14.30 - 15.00 Auswertung eines internationalen Onlineseminars "Internetwerkzeuge im Fremdsprachenunterricht" (INGO-Projekt) Dr. Ida Dringó-Horváth, TU Dresden

Verabschiedung

Diese Fachtagung wird aus Mitteln der Europäischen Union im Rahmen der Programme Ziel3/Cíl3 sowie SN-PL  finanziert.